Herzlich Willkommen auf der Homepage des CDU Kreisverbandes Bergedorf!

Auf dieser Homepage finden Sie aktuelle Informationen über die CDU in Bergedorf, unsere Arbeit und Positionen! Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf Ihre Anregungen für unsere Arbeit!

Herzliche Grüße

Dennis Gladiator MdHB
Kreisvorsitzender


Aktuelles

09.01.2015 Bundesminister Altmaier kommt wieder nach Bergedorf

Bereits zum zweiten Mal folgt Peter Altmaier einer Einladung des CDU Kreisvorsitzenden und Bergedorfer Bürgerschaftsabgeordneten Dennis Gladiator und kommt am Freitag, den 09. Januar 2015 um 18.30 Uhr im Lichtwarkhaus...


11.12.2014 Neue Briefwahlanträge zur Bürgerschaftswahl

Am 15. Februar 2015 findet die Wahl zur Hamburgischen Bürgerschaft statt. Wahlberechtigt sind, vereinfacht ausgedrückt, alle Deutschen, die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben, seit mindestens drei Monaten im Gebiet der...


20.10.2014 Dennis Gladiator und Bernd Capeletti in Bundesfachausschüsse der CDU berufen

Der Bundesvorstand der CDU hat den Bergedorfer Bürgerschaftsabgeordneten Dennis Gladiator in den Bundesfachausschuss für Innenpolitik berufen. Dem Bundesfachausschuss Landwirtschaft und ländlicher Raum wird der Ortsvorsitzende...


30.09.2014 Lächerliche SPD-Aktion gegen Vermüllung

Knapp fünf Monate vor der Wahl entdeckt die SPD plötzlich das Thema „Müll“. Heute hat SPD-Umweltsenatorin Jutta Blankau ihre neuste Idee vorgestellt: Teams von jeweils zwei Personen sollen durch die Stadt fahren und nach Müll...


25.09.2014 Senioren Union hat Vorstand gewählt

Am vergangenen Mittwoch, den 17. September 2014, wurde der Vorstand der Senioren Union Bergedorf neu gewählt. Vor dem Wahlgang erinnerte die Vorsitzende, Christel Vogel, in einem kurzen Überblick an die vielfältigen Aktivitäten...


11.09.2014 SPD-Senat stößt Bergedorferinnen und Bergedorfern erneut vor den Kopf – Bei Überschwemmungsgebieten erst gepennt, dann dilettantisch gehandelt und jetzt aufgeschreckt nachgebessert

Mit der Ausweisung der Überschwemmungsgebiete hat der SPD-Senat erneut versucht, sich über die Interessen der Betroffenen hinwegzusetzen. Zunächst wurde die Befassung mit den Überschwemmungsgebieten verschlafen, obwohl die...